EDVler-Blog.de: IT in der Praxis

Ubuntu und Debian apt mit Proxy betreiben

Um apt hinter einem Proxy nutzen zu können müssen lediglich Umgebungsvariablen gesetzt werden.

export http_proxy=http://USERNAME:PASSWORT@PROXYSERVER:PORT
export https_proxy=http://USERNAME:PASSWORT@PROXYSERVER:PORT
export ftp_proxy=http://USERNAME:PASSWORT@PROXYSERVER:PORT


Ein Beispiel:

export http_proxy=http://edvler:edvlerpasswort@proxyserver:3128


Diese Befehle können auch in die .profiles oder in die .bash_rc eines Benutzers übernommen werden. So ist die Proxykonfiguration bei jedem Anmelden gleich hinterlegt.


Weitere Informationen zu Thema gibt es mit

man sources.list



You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0 feed.

Wir verwenden Cookies! Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen